Vom 19.07. bis 21.07.19 fand in Damp der Bundespokal Beach 2019 statt. Nach einem viertägigen Training traten in der Altersklasse U17 weibliche und männliche Nachwuchsteams an, darunter auch Teilnehmer aus Sachsen.

Bei den Damen konnte sich unsere Samy / SV Lok Engelsdorf mit ihrer Partnerin Jette / Dresdner SC mit einem beachtlichen ersten Platz in der Gruppenphase später im Turnier den 7. Platz sichern.

Vorrunde
1. Spiel gegen Mecklenburg-Vorpommern 2:0 gewonnen
2. Spiel gegen Schleswig-Holstein 2:0 gewonnen
3. Spiel gegen Berlin 2:0 gewonnen
Vorrundensieger
Dann ging es in den Winner Pool mit Doubleout System.
Samstag 1. Spiel gegen Bayern3 2:0 gewonnen
2. Spiel gegen Bayern1 2:0 knapp verloren
3. Spiel gegen NWVV 2:0 gewonnen
4. Spiel gegen WVV 2:0 verloren.
Endergebnis: 7. Platz:)

 

Die beiden Dresdnerinnen Berit und Feline erreichten Platz 20.

Bei den Jungs holte sich das Leipziger Duo Julius und Lukas Platz 25. Die Dresdner Pierrer und Malte sicherten sich Platz 19. Simon und Lennart erspielten sich durch beachtliche Leistungen Platz 5.

Wir gratulieren allen Teams zu dieser tollen Leistung. Ein großer Dank auch an das Trainergespann Sandra Seyfferth und Kristin Stöckmann sowie Volker Grochau.

Quelle: ssvb

Foto: V. Grochau und S. Schwurack