Herren Stadtklasse 8.Spieltag gegen Holzhausen

Spannung bis zum Schluß !!!

Zum ersten Spiel im neuen Jahr hatten wir Heimrecht. Zu Gast waren die Sportfreunde aus Holzhausen. Da wir erneut eine lange Pause absolvieren mussten, wussten wir nicht so recht wo wir leistungsmäßig stehen.

Diesmal musste Thomas von Anfang an ran, da Micha durch eine Verletzung bedingt nicht spielen konnte. Thomas erwischte einen schlechten Start von 147 Holz und einen Rückstand von 59 Holz, konnte sich aber nach dem Bahnwechsel erheblich steigern. Seine Leistung von 374 Holz gingen so noch in Ordnung, was seinen Leistungsstand entspricht. Der Rückstand betrug nun nur noch 36 Holz, was eine lösbare Aufgabe sein sollte. Uwe mit ebenfalls durchwachsender Leistung konnte den Rückstand bis auf 1 Holz verringern. Nun waren wir im Spiel zurück und es wurde spannend. Frank mit guter Leistung wandelte den Rückstand in ein Plus von 4 Holz. Nun lag es an Torsten, diesen knappen Vorsprung zu sichern. Mit seinen Gegner hatte er einen harten Brocken erwischt. Doch sein Kämpferherz schlug wieder gewaltig. Mit einer phantastischen Leistung von satten 450 Holz lies er seinen Widersacher keine Chance und baute den Vorsprung noch auf 25 Holz aus. So blieb das Spiel bis zum Schluss spannend und mit einen glücklichen sowie verdienten Erfolg meiner Mannschaft. Das Mannschaftsergebnis von 1614 Holz ist eine gute Leistung. So ein guter Schlußspurt sollte uns für das nächste Auswärtsspiel bei Rotation ein guter Ansporn sein.

Wenn vorne besser gestartet wird, kann man einen guten Kampf erwarten.
So Männer, haut dann mal zum Auswärtsspiel eine gute Leistung raus.
Kämpfen für eine gute Leistung !!!