Herren Stadtliga 5.Spieltag gegen Liebertwolkwitz

Klare Niederlage!

Zum schwierigen Auswärtsspiel in Liebertwolkwitz sind wir ohne großen Erwartungen angetreten, da dort in der Vergangenheit keiner von den anderen Mannschaften gewonnen hat und wir immer noch nicht in Bestbesetzung spielen können.

Heiko mit 409 Holz bot endlich die Leistung die man von Ihm erwartet, konnte aber gegen seinen Gegner nichts dagegen setzen. Mit 44 Holz Rückstand ging Thomas ins rennen und bot seine beste bisher erzielte Leistung (405 Holz) in einen Pflichtspiel. Glückwunsch Thomas, ich hoffe das gibt Auftrieb. Der Rückstand betrug nun schon 81 Holz. Micha kam leider nicht über 389 Holz hinaus, man kann aber eine langsam steigende Tendenz erkennen. Frank bot eine durchschnittliche Leistung von 414 Holz, der Rückstand betrug aber schon 225 Holz. Torsten zum Schluss konnte nur noch bissel Kosmetik Korrektur betreiben. Seine 383 Holz sind zwar auch nicht die Masse, konnte aber den Rückstand auf 190 Holz reduzieren.

So ging das Spiel klar und deutlich verloren. Ich hoffe wir können den Aufwärtstrend in 14 Tagen fortsetzen, zumal wir Heimrecht haben und endlich mal was liefern müssen.
Ich glaube an meine Jungs und hoffe das wir den Bock endlich umstoßen können.
Auf geht´s in den Kampf !!!