Herren 2.Runde Stadtpokal gegen Mölkau

Blasser Auftritt !

Nach so langer Pause und keinen Spielbetrieb mussten wir Heute im Stadtpokal-Halbfinale gegen die starken Mölkauer Jungs ran.
Wir wussten das es schwer werden würde, wollten uns aber etwas besser verkaufen als es gelaufen ist.

Uwe mit schwachen 373 Holz lies gleich 29 Holz drin. Der Rückstand ging noch wenn jetzt alle Normalform gehabt hätten. Doch auch Heiko mit schwachen 367 Holz lies den Rückstand auf 78 Holz anwachsen und die Sache war eigentlich erledigt. So ein Rückstand gegen eine so starke Truppe kann man nicht aufholen. Frank spielte gut, aber unter seinen Möglichkeiten und holte mit seinen 423 Holz, 31 Holz raus. Torsten spielte ebenfalls gut und lies nur 5 Holz gegen den Tagesbesten drin. So ging die Partie verdient an die Mölkauer Sportfreunde. Sie gewannen verdient mit 52 Holz Vorsprung und stehen damit im Finale.

Für meine Jungs ist nun die Saison endgültig vorbei. Wir können aber trotzdem auf uns Stolz sein, da wir den Aufstieg in die Stadtliga geschafft haben.
Danke Männer für die schöne Saison !!!

Herzlichen Glückwunsch nochmals an dieser Stelle an die Mölkauer und viel Glück im Finale.