Neben einigen Zu- und Abgängen unter den Spielern von Lok 1 hat sich auch das Bild auf Trainerebene verändert. Die Zügel von Sebastian Werner und Ronny Lederer übernimmt nun das Coach-Trio bestehend aus Josefine Seifert, Norman Thomas und Dennis Herrmann.

Unter der Gesamtleitung von Josefine wird Norman Thomas als Taktik- und Technikcoach fungieren und Dennis die Mannschaft athletisch auf Höchstleistung bringen. Damit vereint das Dreiergespann alle benötigten Skills, um die Weichen der Lok in der kommenden Sachsenligasaison auf Erfolg zu stellen.

Neben dem technischen Wissen sowie den Trainerkompetenzen kennt Josefine als langjährige ehemalige Lok-Spielerin ihre neuen Schützlinge sehr gut, genauso wie Norman als langjähriger Damen- und Jugendtrainer. Beide wissen also genau, wo Stärken und Schwächen der einzelnen Spielerinnen liegen und wo die passenden Knöpfe zu finden sind, diese zu nutzen oder zu verbessern.

Aktuell werden von Dennis und Josi die Grundlagen in Hinblick auf Athletik, Kraft und Ausdauer für die Saison gelegt. Wo die Mädels damit im Moment stehen, erfahrt ihr Morgen …