F1 Junioren 8.Spieltag FairPlay Liga Pool B gegen Lipsia Eutritzsch

Spitzenspiel

SV Lipsia 93 Eutritzsch – SV Lok Engelsdorf 1:0 (1:0)

Im Spitzenspiel (Pool B) hatte unsere F1-Jugend die Möglichkeit, durch einem Sieg in Eutritzsch mit dem Spitzenreiter Lipsia Eutritzsch gleichzuziehen.

In der Anfangsphase mussten wir gleich das 0:1 hinnehmen. Davon ließen sich unsere Jungs aber nicht schocken: nach einem schönen Spielzug (1:1 durch Pascal) und einem direkt verwandelten Eckball (2:1 durch David) wurde das Spiel gedreht.

Im weiteren Spielverlauf war zu erkennen, warum Lipsia Eutritzsch Tabellenführer ist und nach weiterren Gegentreffern ging es mit einem 2:4 in die Halbzeit.
In der 2. Halbzeit zeigten unsere Jungs einen großen Einsatz, aber der Gegner war zu stark. Am Ende hieß es leider 4:10 (weitere Tore durch Eric und Marvin). Das 4. Tor war aber sehr sehenswert: Kopfball von Marwin nach Ecke von David.

Am kommenden Samstag beendet unsere F1 die Serie mit einem Heimspiel gegen Zwenkau und kann mit einem Sieg den 3. Tabellenplatz erreichen.

Es spielten: Helge (Tor und Kapitän), Eric, Bruno, David, Pascal, Jeremy, Kimberly, Marvin, Henglin, Fynn und Max.